Willkommen  
  Über uns  
  Agrarhandel  
  Strohhandel  
  Lohnunternehmen  
  Kommunaldienste  
  Landwirtschaft  
  Fotos  
  Kontakt  
 
 Lohnunternehmen
 

Lohnpressen:

Ein Hauptstandbein in unserem Unternehmen ist die Strohbergung für Landwirte, Händler und unseren eigenen Strohhandel. Hier bieten wir nicht nur das klassische Lohnpressen selbst an, sondern bei Bedarf sämtliche Arbeiten vom Schwaden bis zum Stapeln in ihrem Lager.

Natürlich pressen wir auch Heu, Silage, Raps- oder Maisstroh.

Mit jeder unserer beiden Quaderballenpressen erreichen wir Leistungen von bis zu 100 Ballen pro Stunde. Diese haben eine permanente Feuchtigkeitsüberwachung integriert und einen Vorbauhäcksler und ein Rotocut Schneidwerk mit 25 Messern

Durch die steigende Nachfrage an erneuerbarer Energie und nachwachsenden Rohstoffen wird die industrielle und energetische Verwertung von Stroh immer interessanter. Unser Know-How ermöglicht es uns, auch Großaufträge in diesem Bereich zu übernehmenKontaktieren Sie uns.

 

 


 

Lohndrusch:

Da die Zeitfenster der Getreideernte immer kleiner und die Qualitätsanforderungen immer höher werden, steigt auch die erforderliche Schlagkraft. Durch die klappbaren Erntevorsätze minimieren wir auf kleinstrukturierten Flächen die Rüstzeiten und erreichen so trotzdem größere Arbeitsbreiten. Unsere bodenschonende Breitbereifung hilft Fahrspuren und Bodenverdichtungen zu reduzieren.

 


Bodenbearbeitung:

Mit dem am Grubber aufgebauten Kleinsamenstreuer können wir die Zwischenfrüchte schlagkräftig bei der Bodenbearbeitung säen.

  


Aussaat:

Drillsaat:

Die TANDEMFLEX von Auf der Landwehr ist universell einsetzbarsowohl zur Direktsaat (no till) ohne vorhergehender Bodenbearbeitung als auch zur Mulchsaat z.B. nach Grubber oder Scheibenegge, aber natürlich auch für die konventionelle Saat nach dem Pflug. ffFfff         k

 

 

Einzelkornsaat:

Mit unserer sechsreihigen Monosem Ng Pus 4 mit Sternräumern, zusätzlichen BelastungsfedernDoppelscheibenscharen und der Pro- Andruckrolle  können wir auch bei einem ungünstigen Saatbett und vielen Pflanzenresten das Saatgut sauber auf dem Saathorizont platzieren.

    


Pflegearbeiten:

 

 


Transport und Logistik:

  

 


 Mais- und Getreidetrocknung: